Rocky Creek

Hinter diesem Namen verbirgt sich ein virtuoses Instrumentalensemble in der Besetzung Violine, Kontrabass, Gitarre und Banjo. Im Repertoire von ROCKY CREEK finden sich Arrangements unterschiedlicher Genres von Bluegrass und Irish über New Acoustic bis hin zu Jazz und Pop, wobei die jahrelange Erfahrung in klassischer Musik der Bandmitglieder nicht zu überhören ist.

Ziel von ROCKY CREEK ist es verschiedene musikalische Stile miteinander zu verbinden und bekannte Instrumentals als auch zahlreiche Eigenkompositionen in einem neuen Sound zu präsentieren, der jedoch im traditionellen Bluegrassklang verwurzelt ist.

Durch ihre Vielseitigkeit kann ROCKY CREEK in verschiedensten Konzertarten auftreten: Im Konzertsaal, im Jazzclub, auf Festen und Veranstaltungen und auf Festivals. Ein Konzert mit Rocky Creek ist sicher ein abwechslungsreiches Erlebnis für Jung und Alt.

Wer weiß, wohin uns dieser Weg noch bringen wird.